03.03.2015

Erkenntnis zeigt sich einfach

Durch die konzentrierte Naikan-Arbeit kommen Sie in tiefe Berührung mit sich selbst. Die Naikan-Methode gibt klare Strukturen vor, der Blick wird auf eine Person und einen Zeitraum ausgerichtet. Trotz dieser „begrenzten“ Blickrichtung – oder gerade deswegen – eröffnen sich immer wieder plötzlich und unerwartet Einsichten und Perspektiven.

Weder Sie als Naikan-Übender noch ich als Naikan-Leiterin können vorhersehen, wann oder gar welche Erkenntnisse sich zeigen.

Häufig beziehen sich Einsichten oder neue Blickwinkel auf Personen, Themen oder Ereignisse, die gerade im Zentrum der Naikan-Betrachtung stehen. Manchmal habe ich jedoch den Eindruck, dass es vollkommen egal ist, mit welcher Person oder mit welchem Thema sich jemand beschäftigt – Erkenntnis zeigt sich einfach.

Es scheint, als ob eine Erkenntnis förmlich auf die nächstbeste Gelegenheit wartet, um sich endlich zeigen zu können. Ich erlebe das oft – und es überrascht mich jedes Mal aufs Neue.

Keine Kommentare: