13.12.2015

Respektvoller Umgang - die ewige Übung

In meiner ersten Naikan-Woche habe ich erkannt, dass ich Menschen wie Requisiten in meinem Lebenstheater behandelt habe. Nützlich? Gut. Anders als ich will? Dann weg damit.

Diese Einsicht hat mich tief getroffen. So tief, dass ich langsam begonnen habe, die Menschen so zu sehen, wie sie sind - als eigenwillige Persönlichkeiten, die jederzeit für eine Überraschung gut sind. Darin sehe ich meine ewige Übung: im respektvollen Umgang mit Menschen. Eine gute Portion Humor hilft mir dabei. 

Keine Kommentare: